Kurz bevor es für mich nach Chamonix ging, hatte ich noch einen äußerst lässigen Übungsleiter Kurs für den Österreichischen Alpenverein in Steinach am Brenner. Gemeinsam mit Rene (Bikefex) machten wir ein äußerst dichtes Programm durch. Von Tourenplanung, vor der Tour, auf der Tour und nach der Tour, Fahrtechnikschulungen inklusive Bikeparkbesuch, über Führungstaktik sowie Gruppendynamik bis hin zur rechtlichen Situation für uns Mountainbiker wurden die relevantesten Punkte in ein kompaktes 5 Tage Programm gequetscht. Das hochkarätige Teilnehmerfeld machte den Kurs zu einer perfekten Gelegenheit für Wissens und Gedankenaustausch. Also für alle, die immer überlegen ob sie mal eine Ausbildung im Bereich MTB machen sollen, und dann nicht genau wissen welche – den Übungsleiter des ÖAV kann ich voll und ganz empfehlen. Reduziert auf das Wesentlichste lernt man alle relevanten Dinge für den Einstieg ins Guiden oder die Sektionsarbeit im MTB Bereich, alles weitere lernt man dann eh in der Praxis, oder dem ein oder anderen ÜL Update.